Elixir Nanoweb Light-Heavy .010-052

Elixir Nanoweb Light-Heavy .010-052

(9 Bewertungen)
  • Material: Nickelplated Steel
  • E1 - Saite: .010P
  • H2 - Saite: .013P
  • G3 - Saite: .017P
  • D4 - Saite: .032W
  • A5 - Saite: .042W
  • E6 - Saite: .052W
  • Besonderheit(en): Nanoweb Coating
Bestellnummer: 3515023
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (A)
Auf Lager
Sofort lieferbar.

09/2002
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Tiefpreisgarantie

Elixir Nanoweb Light-Heavy .010-052 · Saiten E-Gitarre

Mit den Nanoweb Saiten ist Elixir die einzige Saitenmarke, welche mit einer sehr dünnen Beschichtung die Saite vor Schmutz und somit vor dem Korrodieren schützt. Die Saiten bestechen durch beständige Performance und Ton. Zudem werden die Spielgeräusche auf ein Minimum reduziert - ideal für Bühne und Studio.

Saiten E-Gitarre · Elixir Nanoweb Light-Heavy .010-052

5 Sterne: (7)
4 Sterne: (2)
3 Sterne: (0)
2 Sterne: (0)
1 Stern: (0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(9 Bewertungen)
4.8 von 5 Sternen

Brilliant !

Master am 14.02.2013
Gesamteindruck:
Ausstattung:
Qualität:
Preis/Leistung:

Punch im Ton und sehr böser Klang ( Ich stimme auf C ) , und alles bleibt , wie es sein soll . Die Tiefen Saiten bleiben schön auf Spannung , sodass selbst bei extrem harten Anschlag eine Gute Verstimmungsfreiheit garantiert und die Hohen Saiten lassen sich sehr Geschmeidig und schnell Bespielen . Der Preis ist zwar Dreimal so hoch wie bei den Saiten , die ich früher benutzt habe , dafür muss ich aber auch Seltener Wechseln . Tipp . Wer Tiefer Stimmt , Dickere Saiten sind Ideal für die Tiefen , es Drückt spürbar mehr luft aus den Lautsprechern und man kann trotzdem noch sehr Komplizierte Fingeraktionen auf dem Fretboard durchführen . Ausserdem fordert es mehr und man reift sozusagen Spieltechnisch , wenn man böse riffs damit Runterdonnert . Bespanne damit auch meine 7saiter , unten kommtz noch ne .68er für das Tiefe G dran und feddich :P

Besten Saiten überhaupt

Marvin am 21.11.2010
Gesamteindruck:
Ausstattung:
Qualität:
Preis/Leistung:

Ich spiele jetzt ca. 2 Jahre mit Elixir Saiten und möchte erlich sagen, dass ich nie wieder andere spiele. Der Sound ist wirklich brilliant, man kann sehr tiefe Regionen, aber auch schneidende Höhen ereichen. Ich finde sie spielen sich überaus angenehm, immer sehr weich und glatt und die Haltbarkeit dieser Saiten spricht wirklich für sich. Häufiges Saitenwechseln alle 4 Wochen gehört für mich echt in die Vergangenheit. Selbst nach 3 Monaten klingen diese Saiten noch so brilliant wie am ersten Tag. Sehr empfehlenswert.
Ich spiele vorallem Jazz, Funk und Metal. Für Blues sind diese Saiten aber warscheinlich eher ungeeignet.

Klasse Saiten für meinen SG-Nachbau von Epiphone

Sparky am 01.08.2008
Gesamteindruck:
Ausstattung:
Qualität:
Preis/Leistung:

Hallo zusammen, ich habe die letzten Monate ca. 10 verschiedenen Saitenhersteller und unterschiedliche Satz-Zusammenstellungen probiert.
Ich spiele eine ganz schlichte Epiphone SG Special (etwas gepimpt mit Sperzer Lock-Mechaniken, handgewickelten PU's und anderer Beschaltung, alles passiv).
Meine bevorzugte Gangart ist eher laut und rockig, was akkustische Variationen und bei Bedarf auch Jazz nicht ausschließt...
Hier mein Resumé: Die Elixir-Saiten sind meine Favoriten, durch die Kunststoff-Beschichtung werden die Spielgeräusche wirklich deutlich reduziert und halten aus selbigen Grund auch deutlich länger. Dabei sind nur die drei tiefen Saiten beschichtet. D.h. in der Praxis wechselt man die hohe E- und H-Saite zwei bis dreimal, die G-Saite ein- bis zweimal und dann kann man sich überlegen, mal die drei fetten neu zu bespannen. Der Sound ist mit meinem H&K Attax 50-Transistor älteren Baujahrs schon nicht schlecht. (Ich habe bis jetzt noch keine Effekte gefunden, die dem Sound in Richtung Distortion etc. noch mal nennenswert Beine machen könnten). Der Sound ist schönt brilliant in den Höhen und Mitten und beim 10-54 -Satz (Light-Heavy)auch in den Bässen richtig knackig.
Der cleane Sound ist mit diesen Saiten in meiner Konfiguration richtig besser, als mit allen anderen von mir ausprobierten Saiten. Das wird wohl an der Beschichtung liegen, die zwar etwas dämpft, aber die Bässe dadurch auch 'schöner' macht...
Den einzigen Punktabzug gibts bei mir beim Preis von aktuell ca. 12-14 Euro. Aber ich bleibe jetzt bei dieser Bespannung, weil ich einfach lieber spiele, als Saiten zu wechseln!

Rock on,
Sparky
Ja, ja, ich kann viel erzählen.

Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 4.8 von 5 Sternen bewertet. Insgesamt wurden 3 Erfahrungsberichte in schriftlicher Form abgegeben. Die Texte geben nicht die Meinung von Musik Produktiv wieder, sondern stellen subjektive Eindrücke unserer Kunden dar. 6 Bewertungen wurden ohne Text abgegeben oder in einer anderen Sprache verfasst.

dep_guitar
Axel Pralat
Bestell-Hotline
Tel.: +49 (0) 54 51/9 09-0

Beratung & Support
Tel.: +49 (0) 54 51/9 09-130
e-gitarre@musik-produktiv.de

Ähnliche Produkte finden:
· Elixir Saiten für E-Gitarre
· Weitere Artikel der Serie Elixir Nanoweb
· Alle Artikel der Marke Elixir anzeigen.
· Kategorie: Saiten für E-Gitarre
· Gitarrensaiten
· E-Gitarren
· Westerngitarren
· Konzertgitarren
· Ukulelen
· Gitarrenverstärker
· Gitarren-Effekte