Fender Standard Stratocaster RW CAR

Fender Standard Stratocaster RW CAR

(12 Bewertungen)
  • Farbe: Candy Apple Red
  • Bauart: Solid Body
  • Korpusform: ST-Modell
  • Saitenanzahl: 6-saitig
  • Halskonstruktion: verschraubt
  • Bundanzahl: 21
  • Mensur: 25,5" (64,77 cm)
  • Korpusmaterial: Erle (Alder)
  • Hals: Ahorn (Maple)
  • Griffbrett: Palisander (Rosewood)
  • Griffbrett Einlagen: Dot Inlays
  • Pickup: S-S-S (3x Single Coil)
  • Pickup Neck: Fender Standard
  • Pickup Middle: Fender Standard
  • Pickup Bridge: Fender Standard
  • Pickup Wahlschalter: 5-Weg Schalter
  • Regler: 1x Volume, 2x Tone
  • Bridge/Tremolo: Vintage Tremolo
  • Hardware: Chrom
Bestellnummer: 10011860
inkl. MwSt. und Versandkosten (A)
Mittelfristig lieferbar
Voraussichtlich lieferbar in 7-14 Arbeitstagen.

12/2008
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Tiefpreisgarantie

Fender Standard Stratocaster RW CAR · E-Gitarre

Strat in Candy Apple Red mit Rosewood Neck.

Fender Standard
Die Bässe aus der "Mexican" Standard Serie sind immer noch die günstigste Variante, eine(n) echte(n) Fender zu erstehen. Die in Ensenada produzierte Serie bietet massive Erlenbodies, ordentliche Hardware und gute Verarbeitung zum günstigen Preis.

E-Gitarre · Fender Standard Stratocaster RW CAR

5 Sterne: (8)
4 Sterne: (4)
3 Sterne: (0)
2 Sterne: (0)
1 Stern: (0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(12 Bewertungen)
4.7 von 5 Sternen

Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 4.7 von 5 Sternen bewertet. Es wurde noch kein Erfahrungsbericht in schriftlicher Form abgegeben. 12 Bewertungen wurden ohne Text abgegeben oder in einer anderen Sprache verfasst.

dep_guitar
Axel Pralat
Bestell-Hotline
Tel.: +49 (0) 54 51/9 09-0

Beratung & Support
Tel.: +49 (0) 54 51/9 09-130
e-gitarre@musik-produktiv.de

Ähnliche Produkte finden:
· Fender E-Gitarre (Rechtshänder)
· Weitere Artikel der Serie Fender Standard
· Alle Artikel der Marke Fender anzeigen.
· Kategorie: E-Gitarre (Rechtshänder)
· E-Gitarren
· Westerngitarren
· Konzertgitarren
· Ukulelen
· Gitarrenverstärker
· Gitarren-Effekte