Friedman Smallbox 50
E-Gitarrenverstärker Friedman Smallbox 50E-Gitarrenverstärker Friedman Smallbox 50 (2)E-Gitarrenverstärker Friedman Smallbox 50 (3)

Friedman Smallbox 50

(2 Bewertungen)
  • Bauart: Röhre
  • Leistung: 50 Watt
  • Kanäle: 2
  • Lautsprecherbestückung: 1 x 12"
  • Lautsprechertyp: Celestion Creamback
  • Klangregelung: Bässe/Mitten/Höhen/Presence
  • Einschleifweg: seriell
  • Vorstufenröhren: 3 x 12AX7
  • Endstufenröhren: 2 x EL 34
  • Impedanz: 4/8/16 Ohm
  • Lieferumfang: Footswitch
  • Besonderheit(en): sperates Gain + Volume, gemeinsame Klangregelung
  • Maße: 61,59 x 55,88 x 24,13 B/H/T
  • Gewicht: 23,8 kg
  • Produktionsland: Handwired in USA
Bestellnummer: 10075017
inkl. MwSt. und Versandkosten (A)
Auf Lager
Sofort lieferbar.

Sperrgut
Diesen Artikel versenden wir per Spedition. [weitere Infos]

07/2014
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Tiefpreisgarantie

Friedman Smallbox 50 · E-Gitarrenverstärker

Der Friedman Small Box 50 bietet zwei Kanäle, die per Fußschalter abgerufen werden können. Beide Kanäle teilen sich eine gemeinsame Klangregelung, haben jedoch ein separates Gain und Volume. Kanal 1 orientiert sich an alten Plexis und bietet die komplette Bandbreite zwischen attackvollen Plexi Clean Sounds und Crunch Sounds eines aufgerissenen Plexis, vielleicht sogar etwas mehr. Kanal 2 bietet die komplette Pallete des Friedman Brown Eye Mods. Ein wirklich beeindruckender kleiner Amp, der vor allem durch seine unglaubliche Dynamik besticht und dazu einlädt, mit dem Volumen Poti der Gitarre oder einfach der Spieldynamik der rechten Hand zu experimentieren.

E-Gitarrenverstärker · Friedman Smallbox 50

5 Sterne: (2)
4 Sterne: (0)
3 Sterne: (0)
2 Sterne: (0)
1 Stern: (0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(2 Bewertungen)
5 von 5 Sternen

Friedman auf Erden

Thomas aus Schwabing am 02.02.2016
Gesamteindruck:
Ausstattung:
Qualität:
Preis/Leistung:

Hallo Zusammen, wer das nötige Kleingeld hat, bestellt mal was von Friedman und testet es aus, vielleicht werdet auch Ihr das Licht sehen bzw. hören.
Ich spiele eine Fender CS HSS Strat und mache RetroRock. Meine Musik ist 70 und 80er Rock. Über Billy Idol zu Steve Stevens, über Steve Stevens zu Friedman, so war's bei mir. Mich hatte der hohe Preis und die 100Watt des BE-100 oder SS Tops aber erstmal abgehalten, zu laut, zu groß für mich, mit einer 4x12 wo live spielen? Daher hatte ich einen Kemper (mit Endstufe und Bogner GF 2x12) und bin ganz verrückt geworden aufgrund der unfassbar vielen Möglichkeiten. Auch hat mich die ewige Frage nach dem Kofferradio genervt. Also, KPA>Ebay, und was Originales. Klar Richtung Marshall Sounds, HighGain und irgendwie Clean sollte es sein. In Frage kam Bogner, Orange, und halt' Friedman, schlicht weil ich die Firmen irgendwie cool finde. Marshall geht natürlich immer. Ich hatte mir daher ausgiebig im lokalen MusicShop die Marshalls JVM410(C) und JVM205(C) angehört, gut, aber die Combos fielen gegen die 2x12 oder 4x12 deutlich zurück, knochiger Sound.
Der Friedman Small-Box-Combo hat für mich hingegen ein gewisses Mojo, trotz Combo und übersichtlicher 1x12. Es ist wirklich schwer zu sagen, aber ich haue einen A-Dur raus und der Bassist und der Drummer lachen mich an und grinsen wie die Honigkuchenpferde. Meine Beweggründe für die Kiste trotz ungünstigem Dollarkurs waren neben der astreinen Reputation der Firma vor allem einen -kann auch-High-Gain- Combo zu kaufen, der in klassischen Sounds der 70/80er zu Hause ist (Engl oder Mesa sind nich meine Welt). Meistens oder fast immer wird ja die SmallBox als TopTeil mit 4x12 oder 2x12 genutzt, klingt sicherlich noch ein Tacken besser, aber wer es handlich will wie ich ist hier richtig gut beraten. Auch gefällt mir das der Combo eine 1x12 CreamBack hat und keine G12H oder V30. Auch super, er klingt halbwegs leise immer noch, Einschleifen über jeden Zweifel erhaben. Wer die Endstufe zum Suppen bringen will, muss aber auch hier in einen Ohrschutz investieren und einen muskulösen Drummer haben. Man braucht allerdings noch einen Solo-Boost, hier experimentiere ich noch, TS, Klon, Bogner Burnley, aller klingt hammer. Fazit: nicht billig, aber 80% aller Zahnärzte würden Friedman empfehlen.

Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 5 von 5 Sternen bewertet. Es wurde 1 Erfahrungsbericht in schriftlicher Form abgegeben. Die Texte geben nicht die Meinung von Musik Produktiv wieder, sondern stellen subjektive Eindrücke unserer Kunden dar. Eine Bewertung wurde ohne Text abgegeben oder in einer anderen Sprache verfasst.

dep_guitar
Axel Pralat
Bestell-Hotline
Tel.: +49 (0) 54 51/9 09-0

Beratung & Support
Tel.: +49 (0) 54 51/9 09-130
e-gitarre@musik-produktiv.de

Ähnliche Produkte finden:
· Friedman E-Gitarrenverstärker
· Alle Artikel der Marke Friedman anzeigen.
· Kategorie: E-Gitarrenverstärker
· Gitarrenverstärker
· E-Gitarren
· Westerngitarren
· Konzertgitarren
· Ukulelen
· Gitarren-Effekte