Yamaha EMX 312SC
Powermixer Yamaha EMX 312SCPowermixer Yamaha EMX 312SC (2)Powermixer Yamaha EMX 312SC (3)

Yamaha EMX 312SC

(4 Bewertungen)
  • Bauform: Koffer
  • Leistung an 4 Ohm: 2 x 300 Watt
  • Eingänge: 4 x Mikrofon XLR /­ Line Klinke, 2 x Mikrofon XLR /­ Stereo Line Klinke; 2 x Mikrofon XLR /­ Stereo Line Cinch
  • Inserts: -
  • EQ Mono-/Stereokanal: 3 Band fix/3 Band fix
  • AUX-Wege: 1 x pre
  • Effekte: 24 Bit Digitales Multieffektgerät (SPX-Klasse) mit 16 Presets
  • Tape I/O: ja, über Cinch
  • Besonderheiten: Feedback Channel Locator; 7-Band Grafik EQ in der Summe; Standby-Modus für Monokanäle (Stereo läuft weiterhin)
  • Abmessungen: 442,5 x 264 x 284 mm
  • Gewicht: 10 kg
Bestellnummer: 100022358
inkl. MwSt. und Versandkosten (A)
Bestellt
Eine Lieferzeit konnte uns der Hersteller bislang nicht mitteilen.

01/2011
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Tiefpreisgarantie
Produktvideo
Video

Yamaha EMX 312SC · Powermixer

Erfahrene Musiker, Darsteller, Sprecher und Club-Betreiber wissen: Ein hochwertiges Sound-System mit einem weitreichenden Funktionsumfang und optimaler Leistung ist für die Wiedergabe ihres Sounds essentiell. Wenn zudem Tragbarkeit und eine komfortable Bedienung gewünscht sind, ist ein Powermixer der leistungsstarken Yamaha EMX-Serie garantiert die richtige Wahl. In einem einzigen dieser handlichen Geräte stecken ein Mischpult für das Kombinieren und Abgleichen Ihrer Mikrofon-, Instrumental- und Line-Signale, eine Effektsektion für die Veredelung Ihres Sounds sowie ein Verstärker für die Haupt- und Monitor-Boxen. Doch das ist noch lange nicht alles: Die Yamaha EMX-Powermixer bieten noch eine ganze Reihe weiterer Funktionen, mit deren Hilfe Sie Ihren Sound mischen, bearbeiten und wiedergeben können. Das alles auf höchstem qualitativen Niveau, mit breitem kreativen Spielraum – und natürlich dem unvergleichlichen Yamaha-Sound.

Mit volle 300 + 300 Watt stellt der EMX312SC genügend Power zur verfügung.
Alle vier Mic-/Line-Mono-Kanäle des EMX312SC und des EMX512SC besitzen eingebaute Kompressoren, die Ihnen dabei helfen, Vocals im Mix in den Vordergrund zu bringen, Gitarren runder und präsenter zu machen oder dem Bass mehr Druck zu verleihen – kurz, Ihren Mix in vielerlei Hinsicht zu verfeinern. Dabei sind diese Kompressoren auch noch äußerst komfortabel und übersichtlich in der Anwendung: Vergessen Sie Attack-, Threshold-, Make-Up-Gain- oder andere komplizierte Parameter. Ein einziger Regler ermöglicht Ihnen die optimale Einstellung Ihres gewünschten Kompressionsgrads.

Bequeme Ortung von Störsignalen
Falls es in Ihrem Mix zu Rückkopplungen kommt, erspart Ihnen der Yamaha Powermixer künftig das mühsame Heraussuchen der Fehlerquelle. Ein Aufleuchten des FCL (Feedback Channel Locator) zeigt Ihnen sofort an, welchen Kanal Sie nachregeln müssen.

SPX Digital-Effekte
Sie wollen Ihrer Live-Mischung noch einen letzten Feinschliff verpassen? Auch hierfür müssen Sie kein weiteres Gerät anschließen. Die Yamaha Powermixer Modelle EMX212S, EMX312SC und EMX512SC sind allesamt mit einer Auswahl von 16 erstklassigen Yamaha SPX-Effekten ausgestattet, wie etwa Hall, Echo, Chorus, Flanger, Phaser und sogar Verzerrung. Die Effekte der SPX-Reihe gehören zum Feinsten, was der Markt zu bieten hat – Ihre Ohren werden dies bestätigen!

Eingebauter Graphic-EQ
Main- wie Monitorkanäle verfügen über jeweils über eigene grafische Equalizer, die Ihnen beispielsweise eine effektive Feedback-Kontrolle oder die Anpassung von Programm-Material oder dem Raum ermöglichen.

Stand-by-Modus
Auch wenn Sie mal eine Pause brauchen – der Yamaha Powermixer bleibt betriebsbereit. Mit einem Knopfdruck können alle Mono-Kanäle gemutet werden, während die 2-Track-Inputs aktiv bleiben. So müssen Sie auch nach dem Auftritt nicht auf Hintergrund-Musik verzichten.

12 Input-Kanäle
Jeder der drei Yamaha EMX-Powermixer ist mit insgesamt 12 Input-Kanälen bestückt – vier Kanäle für Mono-Mic- oder Line-Soundquellen, plus vier Spezialkanäle, die entweder als Mono-Mic-Inputs oder aber als Stereo-Line-Inputs fungieren können. Auf diese Weise ergibt sich eine Vielzahl von Anschluss-Möglichkeiten – und ganz gleich, ob Kammerchor oder Rockband, mit den Yamaha Powermixern findet jeder Musikant Gehör. Sie benötigen ausschließlich Mikrofon-Inputs? Mit dem Yamaha Powermixern stehen Ihnen bis zu acht Mic-Kanäle zur Verfügung. Sie wollen je einen Stereokanal mit Keyboard und der Pausenmusik belegen? Dann bleiben Ihnen immer noch sechs Mic- /Line-Inputs. Ganz gleich, welche Kombination zu wünschen; dieses wandlungsfähige System lässt sich individuell an die jeweiligen Bedürfnisse anpassen.

Volle Power für Haupt- und Monitorboxen
Die Yamaha Powermixer sind wahre Kraftpakete unter den Verstärkern. Vom EMX212S mit 200 Watt pro Kanal bis zum EMX512SC mit seinen satten 500 Watt Kanalleistung gibt es für jede Anwendung und jede Location die passende Leistungs-Konfiguration. Alle EMX-Modelle besitzen zudem einen Wahlschalter, mit dessen Hilfe Sie entscheiden können, ob sie die beiden Verstärker-Kanäle des Powermixers im klassischen Stereobetrieb fahren wollen, oder ob Sie den einen für den Hauptmix und den anderen für einen separaten Monitor-Mix verwenden möchten, den sie mit den Monitor-Bedienelementen des Kanalzugs steuern.

Robuste Leichtgewichte
Die EMX-Powermixer zeigen wie überragende Klangqualität mit einfacher Handhabung kombiniert werden kann. Mit nur zehn Kilogramm sind sie kompakte Leichtgewichte, die sich mit ihren praktischen Tragegriffen bequem auch über längere Strecken transportieren lassen. Ihre robuste Bauart macht die EMX-Modelle zudem zu zuverlässigen und widerstandsfähigen Begleitern für die Strapazen längerer Tourneen.

Yamaha Speaker Processing
CLUB SERIES Yamaha Lautsprecher klingen für sich allein schon hervorragend. Yamahas innovatives „Speaker Processing“ allerdings verschafft dem Sound noch Mal eine Extraportion kraftvolle Bässe und seidige, transparente Höhen.

Weitere Eigenschaften in der Übersicht:
  • 4 x Mikrofon XLR / Line Klinke, 2 x Mikrofon XLR / Stereo Line Klinke
  • 2 x Mikrofon XLR / Stereo Line Cinch
  • 2 x 190 Watt an 8 Ohm und 2 x 300 Watt an 4 Ohm
  • 3-Band EQ fix für Mono- und Stereokanäle
  • AUX-Wege: 1 x pre
  • Drehpotis
  • Lautsprecheranschluss-Buchsen, geeignet für Speakon Steckverbinder sowie Klinke 6,3 mm
  • 24 Bit Digitales Multieffektgerät (SPX-Klasse) mit 16 Presets
  • Phantomspeisung 48V zuschaltbar
  • Abmessungen: 442,5 x 264 x 284 mm, Gewicht: 10 kg
  • Feedback Channel Locator
  • 7-Band Grafik EQ in der Summe
  • regelbarer Kompressor in Kanal 1 – 4
  • Standby-Modus für Monokanäle (Stereo läuft weiterhin)


Yamaha EMX
Wo Transportfähigkeit und Zweckmäßigkeit wichtige Kriterien sind, empfiehlt sich definitv ein System auf der Grundlage der Hochleistungs-Powermischer der EMX-Serie von Yamaha. Erfahrene Instrumentalisten, Sänger, Sprecher und Club-Betrieber wissen, wie wichtig eine hochwertige Tonalnage mit den richtigen Funktonen und der richtigen Leistung ist, um dem Sound gerecht zu werden.

Powermixer · Yamaha EMX 312SC

5 Sterne: (3)
4 Sterne: (1)
3 Sterne: (0)
2 Sterne: (0)
1 Stern: (0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(4 Bewertungen)
4.8 von 5 Sternen

Yamaha EMX 312 SC

Winfried Mielke am 17.01.2014
Gesamteindruck:
Ausstattung:
Qualität:
Preis/Leistung:

habe dies Gerät als Gesangsverstärker für meinen Übungsraum gekauft.
Der Gebrauch ist super einfach und für jeden verständlich. Der erste Gebrauch war schon ein Erlebnis.
Habe schon viel über Yamaha Produkte gehört, nun verstehe ich die Schwärmerei. Die Ausstattung und Qualität ist einmalig und dann noch der tolle Verkaufspreis. Die Effekte sind sehr sinnvoll und hören sich auch sehr gut an.
Ich bedanke mich bei der Firma Musik Produktiv und den Mitarbeitern für die schnelle, sichere Zusendung.

Vielen Dank




Der Powermischer für Nachwuchsbands!!

Stoan am 09.09.2006
Gesamteindruck:
Ausstattung:
Qualität:
Preis/Leistung:

Von vielen Leuten empfohlen hält der robuste Powermischer was er verspricht! Genügend Leistung um den Proberaum wegzublasen, bei hoher leistung trotzdem klarer, guter sound. Diverse Einstellungen bei den Eingängen + Soundeffekte. eingener Passiv,aktiv und Monitorausgang (Passiv und Monitor lassen sich unabhängig voneinander einstellen [höhen,bässe,hz]).
Alles in allem ein toller Powermischer,kein Profigerät,aber perfekt für den Proberaum. (Für gigs eher nicht zu empfehlen)

Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 4.8 von 5 Sternen bewertet. Insgesamt wurden 2 Erfahrungsberichte in schriftlicher Form abgegeben. Die Texte geben nicht die Meinung von Musik Produktiv wieder, sondern stellen subjektive Eindrücke unserer Kunden dar. 2 Bewertungen wurden ohne Text abgegeben oder in einer anderen Sprache verfasst.

dep_pa
Martin Diekmann
Bestell-Hotline
Tel.: +49 (0) 54 51/9 09-0

Beratung & Support
Tel.: +49 (0) 54 51/9 09-120
pa@musik-produktiv.de

Ähnliche Produkte finden:
· Yamaha Powermixer
· Weitere Artikel der Serie Yamaha EMX
· Alle Artikel der Marke Yamaha anzeigen.
· Kategorie: Powermixer
· PA-Sets
· Lautsprecher
· Mischpulte