0
Unser Musikhaus
Service
Kontakt
Lautsprecherkabel AudioTeknik NL2 speakON Cable 25 m 2,5mm²

AudioTeknik NL2 speakON Cable 25 m 2,5mm²

  • Professionelles Lautsprecherkabel
  • Steckertyp Anschluss A: Speakon
  • Steckertyp Anschluss B: Speakon
  • Steckerfabrikat Anschluss A: Neutrik NL2FXX-W-S
  • Steckerfabrikat Anschluss B: Neutrik NL2FXX-W-S
  • Kabeltyp: twinaxial
  • Kabellänge: 35 m
  • Kabelfarbe: Schwarz
  • Kabelfabrikat: Sommer Cable Meridian Mobile SP225
  • Leiterquerschnitt: 2x 2,5 mm²
  • Außendurchmesser: 7,8 mm
  • Besonderheit(en): Made in Germany
Alle Produktinformationen

AudioTeknik NL2 speakON Cable 25 m 2,5mm² · Lautsprecherkabel

Das AudioTeknik NL2 speakON Cable ist ein robustes Kabel welches wir aus soliden, langlebigen Komponenten ohne Voodoo in Ibbenbüren zusammen bauen. Ja man mag es kaum glauben aber dieses Produkt wird tatsächlich in Deutschland gefertigt.

Das Meridian Mobile SP225 bietet auch bei Längen bis 30 m mit einem Innenleiterquerschnitt von 2 x 2,5 mm² aus Sauerstoffarmen Cu-Litzen ausreichend Platz für die Elektronen, die durch die Leitung kriechen. Der weiche PVC-Mantel macht das Kabel sehr flexibel.

Der Neutrik NL2FXX-W-S, welcher als Industriestandard bei Lautsprecherverbindungen gilt, rundet das Produkt dann ab, denn er verfügt über eine hohe Maßhaltigkeit und ein zuverlässiges Verriegelungssystem.

Produktinformationen

  1. Steckertyp Anschluss ASpeakon
  2. Steckertyp Anschluss BSpeakon
  3. Steckerfabrikat Anschluss ANeutrik NL2FXX-W-S
  4. Steckerfabrikat Anschluss BNeutrik NL2FXX-W-S
  5. Kabeltyptwinaxial
  6. Kabellänge35 m
  7. KabelfarbeSchwarz
  8. KabelfabrikatSommer Cable Meridian Mobile SP225
  9. Leiterquerschnitt2x 2,5 mm²
  10. Außendurchmesser7,8 mm
  11. Besonderheit(en)Made in Germany
  • Professionelles Lautsprecherkabel

Bewertungen

Zu diesem Produkt sind noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
86,00
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Auf Lager
Lieferzeit: ca. 2-3 Tage
Auf die Wunschliste
Weitere Infos
Artikelnummer:
10062812
Im Sortiment seit:
08/2012
Druckansicht