0
Unser Musikhaus
Service
Kontakt
Pickup E-Gitarre Bare Knuckle Aftermath Covered Set
Pickup E-Gitarre Bare Knuckle Aftermath Covered SetPickup E-Gitarre Bare Knuckle Aftermath Covered Set (1)

Bare Knuckle Aftermath Covered Set

  • Bauart: Humbucker
  • Saitenanzahl: 6-saitig
  • Position: Neck, Bridge
  • Spacing: 50 mm (traditional)
  • Charakter: aggressiv
  • Anschlüsse: 4 - adrig
  • Magnet: Ceramic + Alnico V
  • Pole Pieces: Nickel Bolts
  • Output: hot
  • Impedanz Neck: 11.5K Alnico V
  • Impedanz Bridge: 14.7K Ceramic
  • Cover: Black Battleworn
  • Farbe: Schwarz
  • Legs: kurz (1/4")
  • Lieferumfang: Pickups, BKP/Rotosound Saiten (10er), D’Andrea BKP Plektrum, Garantiekarte (Lifetime), Verkabelungsdiagramm, BKP Untersetzer, Aufkleber, Montageschrauben
  • Besonderheit(en): Kalibriertes Set, handgewickelt
Alle Produktinformationen

Bare Knuckle Aftermath Covered Set · Pickup E-Gitarre

Bare Knuckle Aftermath Covered Set · Pickup E-Gitarre
Bridge Pickup: 14.7K Ceramic
Neck Pickup: 11.5K Alnico V

Ton: Design mit zwei Pole Skrews oder Bolts, drei Custom Magneten. Extrem tighter Bottom-End und fokussierte Mitten. Behält die Klarheit auch bei extremen Low-Tunings. Sehr schnelle, artikulierte, präzise Ansprache.

Anwendungen: Punk, Hard Rock, Progressive & Djent, Thrash, Death Metal, Extreme Metal.

Unglauglich tighte Basswiedergabe und eine präzise Mitten- und Höhenartikulation, mit dem selbst schnellste Staccato-Riffs bestens zur Geltung kommen. Der Aftermath- Steghumbucker besitzt 3 spezielle angepasste Magnete. Bässe reagieren schnell auf das Plektrum-Attack, die Mitten sind fokussiert und geben dem ganzen Punch und Durchsetzungsvermögen, die Höhen bleiben kontrolliert und ausgewogen. Der Halshumbucker besitzt einen Alnico V Magneten und bringt dicke Cleansounds besonders zur Geltung, besitzt aber auch das nötige Sustain für Solos.

Bare Knuckle Aftermath

Bridge Pickup: 14.7K Ceramic
Neck Pickup: 11.5K Alnico V

Ton: Design mit zwei Pole Skrews oder Bolts, drei Custom Magneten. Extrem tighter Bottom-End und fokussierte Mitten. Behält die Klarheit auch bei extremen Low-Tunings. Sehr schnelle, artikulierte, präzise Ansprache.

Anwendungen: Punk, Hard Rock, Progressive & Djent, Thrash, Death Metal, Extreme Metal.

Unglauglich tighte Basswiedergabe und eine präzise Mitten- und Höhenartikulation, mit dem selbst schnellste Staccato-Riffs bestens zur Geltung kommen. Der Aftermath- Steghumbucker besitzt 3 spezielle angepasste Magnete. Bässe reagieren schnell auf das Plektrum-Attack, die Mitten sind fokussiert und geben dem ganzen Punch und Durchsetzungsvermögen, die Höhen bleiben kontrolliert und ausgewogen. Der Halshumbucker besitzt einen Alnico V Magneten und bringt dicke Cleansounds besonders zur Geltung, besitzt aber auch das nötige Sustain für Solos.

Produktinformationen

  1. BauartHumbucker
  2. Saitenanzahl6-saitig
  3. PositionNeck, Bridge
  4. Spacing50 mm (traditional)
  5. Charakteraggressiv
  6. Anschlüsse4 - adrig
  7. MagnetCeramic + Alnico V
  8. Pole PiecesNickel Bolts
  9. Outputhot
  10. Impedanz Neck11.5K Alnico V
  11. Impedanz Bridge14.7K Ceramic
  12. CoverBlack Battleworn
  13. FarbeSchwarz
  14. Legskurz (1/4")
  15. Besonderheit(en)Kalibriertes Set, handgewickelt
  • Lieferumfang: Pickups, BKP/Rotosound Saiten (10er), D’Andrea BKP Plektrum, Garantiekarte (Lifetime), Verkabelungsdiagramm, BKP Untersetzer, Aufkleber, Montageschrauben
Abt. Gitarre/BassAxel Pralat

Beratung & Support

Bestell-Hotline[email protected]

+49 5451 909-0

Bewertungen

Zu diesem Produkt sind noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
437,00
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Lieferzeit auf Anfrage
Wird für dich bestellt. Sobald wir einen Liefertermin vom Hersteller erhalten, werden wir dich umgehend informieren.
Auf die Wunschliste
Finanzierung
CF ab 18,20 € mtl. finanzieren
› 0% Finanzierung
› mit Consors Finanz
Weitere Infos
Artikelnummer:
10074469
Im Sortiment seit:
06/2014
Druckansicht