Behringer Model D
Synthesizer Behringer Model DSynthesizer Behringer Model D (2)Synthesizer Behringer Model D (3)Synthesizer Behringer Model D (4)Synthesizer Behringer Model D (5)

Behringer Model D

(9 Bewertungen)
  • Synthesizer
  • Synthese: Analog
  • Tastatur: keine
  • Polyphonie: monophon
  • Besonderheit(en): originalgetreue Reproduktion des vintage Klassikers
  • USB/Midi: Midi (in/out), USB
  • Größe (BxHxT): 374 x 136 x 90 mm
  • Gewicht: 1,7 kg
mehr
weniger

Behringer Model D · Synthesizer



  • legendärer analog Synthesizer mit 3fach VCO
  • authentische Reproduktion der "D Type" Schaltung mit matched transistors and JFETs
  • superpräzise 0.1% Dünnschicht Widerstände und PPS Elkos
  • Purer analog Signalweg basierend auf den originalen VCO, VCF and VCA Schaltungen
  • 5 Wellenformen mit variabler Pulsweite
  • klassisches 24 dB Kaskadenfilter mit Resonanz
  • Eingang für externe Quellen
  • umfangreiche Midi Impelemtation
  • Overdrive und Noise Generator
  • Eurorack Formfaktor
mehr
weniger

Bewertungen

5 Sterne: (8)
4 Sterne: (1)
3 Sterne: (0)
2 Sterne: (0)
1 Stern: (0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(9 Bewertungen)
4.9 von 5 Sternen
Gesamteindruck:
Ausstattung:
Qualität:
Preis/Leistung:

Behringer D

Ulli Kegel am 09.08.2018

Hallo Ihr Lieben,
also:

3 echte, analoge Oszillatoren (da ein separater LFO mit Sinus und Rechteck vorhanden ist), 2 superschnelle ADSR Hüllkurven und ein wunderbar klingender 24 dB-Filter (später mehr....) sind schon Gründe genug, um dieses Modul zu empfehlen!
Diese Gerät ist auch noch mit USB und MIDI In und Thru ausgestattet. Pitch und Mod. werden auch erkannt und verarbeitet. Super!

Die Rückkopplungs-Schaltung, um den Main-Output auf den Mixer zu leiten, das ist nicht nur möglich, sondern schon vor-verdrahtet. Man muss nur den Ext.-In Regler aufdrehen-fertig! - Coool !
Man erhält mit dem D-Model auch einen abgespeckten Modular-Synth. .....
Die wichtigsten Ins und Outs sind als Mini-Klinke auf dem Gehäuse angebracht und können extern weiterverwendet werden.
Einige "Ins" sind auch für ext. Steuerung vorhanden.
Auch die Verarbeitung des Gehäuses, die Schalter und Potis und die professionelle Beschriftung sind beeindruckend gut für diesen Preis!
.....was möchte man mehr?

Ah, ja, der (die) Filter......
Ich besitze einen alten Minimoog D und hatte schon viel mit einem original MoogModular55-System zu tun.

Der Filter des Behringer-D hat mich total in den Bann gezogen und ich bin absolut perplex, wie „moogig“ der klingt.
Echter 24 dB LPF, der auch richtig schließt, wenn man den Regler nach links dreht.
Die Resonanz klingt genau so gut wie beim Original.
Die Eigen-Resonanz pfeift einem die Ohren weg und man kann den Filter mit der 1/3 + 2/3 Schalterstellung über das Key-Tracking wie einen Osc. spielen.
Höchst interessant ist der (das?) Hochpassfilter (HPF), der zusätzlich vorhanden ist.
Ein tolles "Geschenk". Danke Herr Behringer! Super!!!
Nicht zu vergessen: das Noise -der Rauschgenerator!
Klingt wie beim Minimoog! Hat seine typische Färbung und gefällt!!
Ist nicht nur ein "billiges" Transistor-Rauschen. Wichtig für Drum-FXs oder "Wind" oder, oder.....toll!

Wer einen kleinen, tollen, flexiblen, günstigen, vielseitigen, einfachen, Traum-Synth mit HPF und MIDI haben möchte, der sollte sich DEN einfach leisten und eine menge Spaß haben.

Live ist der Ulimoog nicht vom Original zu unterscheiden!

Jetzt kommt aber noch was:......:

Wer nun denkt, seinen alten original-Minimoog-D teuer zu verkaufen und mit dem "Kleinen" weiter zu machen, der sei gewarnt!
Das Original moogt mehr, schmatzt mehr, schwebt deutlich mehr und hat mehr Seele.
Die "Alten" sind nicht zu ersetzen!

Das können auch die neuen Modelle wie: "neue D-Modelle (Replik)" nicht leisten und schon gar nicht Voyager oder Sub37.
Allesamt tolle, musikalische und beachtliche Synths zum verlieben und professionell zu nutzen -keine Frage- aber eben kein Ersatz für einen alten Minimoog-D und darum geht es mir hier.

Fazit:
#
Wer kann, sollte beide Geräte haben!
#
Wer keinen Original-Moog hat, erhält hiermit eine tolle (Mini-) moogige Alternative.
Besonders für den Live-Einsatz per MIDI sehr zu empfehlen, da auch Pitch und Mod. übertragen werden.
-Kaufen!-
#
Der (oder auch DIE (Damen!)), die NUR Ihren Alten besitzen:
Diesen unbedingt behalten!!
Zusätzlich den Behringer anschaffen und den Alten schonen.
-Kaufen!-
#
Wer günstigen Moog-Spaß haben will:
-Kaufen!-
#
Wer Voyager und/oder Sub37 besitzt:
den kl. D-Behringer anschaffen! -dann habt ihr auch was echt moogiges.......
-Kaufen!-

Behringer Produkte sind im Aufwind! Ich weiß, warum!
Großes Lob!!!

LG von Ulli Kegel

Gesamteindruck:
Ausstattung:
Qualität:
Preis/Leistung:

Da kann man nix falsch machen

Nicky MacNickname am 27.07.2018

+ Satter, vielseitiger Sound
+ angenehme schwergängige Potis (hatte ich wackeliger befürchtet)
+ Keine nennenswerten Nebengeräusche (hatte ich auch viel schlimmer befürchtet)
+ Vielseitige Anschluss- und Routing-Möglichkeiten

o Die Potis liegen recht eng zusammen, dadurch ist das Ding aber auch schön kompakt

- Schalter sind etwas klapprig
- Ändern der Note-Priority erfordert Ein-/Ausschalten
- Gelegentlich werden Noten nicht getriggert (kann aber auch mit der Note-Priority oder den Hüllkurveneinstellungen zu tun haben, bin dem noch nicht auf den Grund gegangen)

Für den Preis ist es schon toll, diesen Sound zu bekommen. Das Teil sieht aber auch noch gut aus und fühlt sich gut an. Wer einen monophonen Analogen sucht, kann hier nicht viel falsch machen.

Gesamteindruck:
Ausstattung:
Qualität:
Preis/Leistung:

Den kleinen Klon sollte jeder haben!

JAK am 10.03.2018

So, eingetroffen ausgepackt und läuft sofort, zumindest wenn der neue Eigentümer schon mal gechraubt hat.
Alles wirkt genauso wie beim Original, die Knöpfe sind kleiner, stört aber nicht.
Am Sound kann ich zum Original keinen Unterschied feststellen, bin aber aus der Zeit vom Original und höre damit auch nicht wirklich mehr bis zum 20KHz Bereich.
Top zufrieden zu einem Zehntel des Preises.
Mindestens genauso zufrieden bin ich mit der Abwicklung bei Musik Produktiv, eben noch keine geischtslose Massenbude, sondern Menschen mit Spaß an der Mucke.

Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 4.9 von 5 Sternen bewertet. Insgesamt wurden 3 Erfahrungsberichte in schriftlicher Form abgegeben. Die Texte geben nicht die Meinung von Musik Produktiv wieder, sondern stellen subjektive Eindrücke unserer Kunden dar. 6 Bewertungen wurden ohne Text abgegeben oder in einer anderen Sprache verfasst.
mehr
weniger
inkl. MwSt. und Versandkosten (A)
Bestellt
Voraussichtlich lieferbar ab 31.08.2018

10102998
Artikelnummer:

01/2018
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Woanders billiger?
Produkt teilen
Produktvideo Video
Beratung & Support Abt. Recording/Keyboards
Sebastian Engling
Abt. Recording/Keyboards
Tel.: +49 5451 909-190
keyboardteam@musik-produktiv.de

Bestell-Hotline
Tel.: +49 5451 909-0

Zubehör

Kopfhörer Roland RH-5Roland RH-5 Kopfhörer€ 24,20Audio Interface Roland Go:MixerRoland Go:Mixer Audio Interface€ 84,00Kopfhörer Roland RH-200Roland RH-200 Kopfhörer€ 77,60Kopfhörer V-Moda Crossfade LP2 GunmetalV-Moda Crossfade LP2 Gunmetal€ 159,00Audio Interface Roland Rubix24Roland Rubix24 Audio Interface€ 169,00Audio Interface Roland Rubix44Roland Rubix44 Audio Interface€ 249,00
Ähnliche Produkte finden:
· Behringer Keyboard & Piano
· Alle Artikel der Marke Behringer anzeigen.
· Kategorie: Keyboard & Piano
· Digitalpiano
· Synthesizer
· Keyboard
· Stagepiano
· Masterkeyboard