Cameo Wookie 200RGY
Laser Cameo Wookie 200RGYLaser Cameo Wookie 200RGY (2)Laser Cameo Wookie 200RGY (3)Laser Cameo Wookie 200RGY (4)Laser Cameo Wookie 200RGY (5)

Cameo Wookie 200RGY

(3 Bewertungen)
  • Laser
  • Laserdiode: Rot/Gün/Gelb
  • Laserklasse: 3B
  • Strahldurchmesser: 3 mm
  • DMX Kanäle (Modi): 3,9 Kanal
  • Leistungsaufnahme: 50 W
  • Gesamtleistung: 200 mW
  • Automodus: ja
  • Sound to Light: ja
  • Grafikfähig: nein
  • Arbeitstemperatur: 10-40 Grad Celsius
  • Netzanschluss: IEC
  • Ausgabewinkel: 60°
  • Scannergeschwindigkeit: 5 kpps
  • ILDA: nein
  • Remote Not-Aus: ja
  • Safety-Key: ja
  • Einstellung am Gerät: LED Display
  • Fernbedienung: ja (im Lieferumfang)
  • Abmessungen: 180 x 90 x 192 mm
  • Gewicht: 2,0 kg
mehr
weniger

Cameo Wookie 200RGY · Laser

Der WOOKIE 200 RGY besitzt eine Leistung von 200 mW und ist mit Dioden- und DPSS-Lasern ausgestattet, die rote, grüne und gelbe Strahlen mit 3 mm Durchmesser und äußerst geringer Divergenz von nur 1 mrad erzeugen.

Ausgestattet mit 32 lebhaften Presets und 5 Kpps schnellen Schrittmotoren mit 60° Scan-Bereich, erzeugen die Laser der Wookie-Serie dynamische, leuchtende Animationen mit gestochen scharfen Strahlen. Sie lassen sich über DMX im 3-Kanal- und 9-Kanal-Modus oder das integrierte, in der Empfindlichkeit regelbare Mikrofon steuern und als Master, Slave oder Standalone einsetzen. Die kompakten, stabilen Gehäuse der Wookie-Laser sind aus leichtem Aluminium und besitzen 3-polige DMX-Anschlüsse, eine IEC-Netzbuchse und einen verstellbaren Trage- und Montagebügel. Ein Schlüsselschalter schützt vor unbefugtem Betrieb, und das helle Display mit vier Tasten ermöglicht eine problemlose manuelle Einstellung. Alle Wookie-Laser werden mit einer bequemen Infrarot-Fernbedienung geliefert.

Hinweis:
Laserstrahlung kann für das menschliche Auge und die Haut sehr gefährlich sein. Neben vielen Vorgaben und Richtlinien zum Betrieb der Laser sind sie deshalb in Laserschutzklassen kategorisiert. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Laser nur von Laserschutzbeauftragten betrieben werden dürfen. Dabei sind folgende Gesetze und Vorschriften der Berufsgenossenschaften einzuhalten:

DIN EN 60825-1
- Unfallverhütungsvorschrift Laserstrahlung BGV B2
- BG-Information "Laser-Einrichtungen für Show- oder Projektionszwecke" BGI 5007
- BG-Information "Betrieb von Lasereinrichtungen" BGI 832

In unserem Webshop sind Laser in unterschiedlichen Klassen erhältlich. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie über die Vorschriften und Gefahren von Lasersystemen, sowie des Laserschutzes hinreichend informiert wurden und dass Sie die gesetzlichen Richtlinien und Vorschriften beim Betrieb eines Lasers einhalten und im Falle einer öffentlichen Vorführung/Veranstaltung, den Laseraufbau vor dem Einsatz durch einen sachkundigen Gutachter überprüfen lassen.

Wichtig!!!
Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung und beachten Sie die gesetzlichen Vorschriften Ihres Landes vor der ersten Inbetriebnahme des Lasers!!!
mehr
weniger

Bewertungen

5 Sterne: (3)
4 Sterne: (0)
3 Sterne: (0)
2 Sterne: (0)
1 Stern: (0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(3 Bewertungen)
5 von 5 Sternen
Gesamteindruck:
Ausstattung:
Qualität:
Preis/Leistung:

Laser

Vossi am 14.08.2016

Guter günstiger Einstieg in die Lasertechnik werde mir ganz sicher die nächst größere Generation dazuholen

Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 5 von 5 Sternen bewertet. Es wurde 1 Erfahrungsbericht in schriftlicher Form abgegeben. Die Texte geben nicht die Meinung von Musik Produktiv wieder, sondern stellen subjektive Eindrücke unserer Kunden dar. 2 Bewertungen wurden ohne Text abgegeben oder in einer anderen Sprache verfasst.
mehr
weniger

Testberichte

Test: CAMEO WOOKIE 200 RGY & IODA 600 RGB

CAMEO WOOKIE 200 RGY & IODA 600 RGB · SOUNDCHECK 05/2016

Bei Wookie und Ioda denkt jeder sofort an die Figuren einer weltbekannten Weltraum-Saga. Dort spielen Laserschwerter eine wichtige Rolle und schon ist der Schritt nicht mehr weit zu den beiden Cameo-Lasern, die ebenfalls diese Namen tragen.

Testbericht lesen
Test: Galaktische Showlaser

Galaktische Showlaser · PMA 04/2016

Was wären die Figuren der weltbekannten Weltraum-Saga ohne ihre Laserpistolen und Laserschwerter? Damit bei der Lichtshow keine Langeweile aufkommt, präsentiert Cameo zwei Showlaser, deren Namen an zwei Weltraum-Helden erinnert.

Fazit: Bleibt wie immer die Frage, welcher Laser für welchen Einsatz ideal ist. Ich persönlich sehe den Wookie als wunderbares Einstiegsgerät. Auch auf den Bühnen kleinerer Clubs ist dieser Laser gut aufgehoben. Der Ioda richtet sich dagegen an den schon ambitionierteren Laserfreak und dürfte vor allem in den etwas größeren Clubs und Locations zum Einsatz kommen. Beide Laser sind auch mit anderen Laserfarben erhältlich und darüber hinaus existiert eine "Luke"-Serie die leistungstechnisch zwischen den beiden getesteten Serien angesiedelt ist.

Testbericht lesen
inkl. MwSt. und Versandkosten (A)
Auf Lager
Sofort lieferbar.

10079467
Artikelnummer:

05/2015
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Woanders billiger?
Produkt teilen
Produktvideo Video
Testberichte
Testbericht: CAMEO WOOKIE 200 RGY & IODA 600 RGBSOUNDCHECK 05/2016
Beratung & Support Abt. PA/Licht/DJ
Marvin Sundag
Abt. PA/Licht/DJ
Tel.: +49 5451 909-125
licht@musik-produktiv.de

Bestell-Hotline
Tel.: +49 5451 909-0

Zubehör

Nebelmaschine Marq Lighting Haze 800 DMXMarq Lighting Haze 800 DMX€ 219,00Steuerkabel Cameo EKS 20 M Not-AusCameo EKS 20 M Not-Aus€ 49,00Nebelmaschine Cameo Instant Hazer 1400 PROCameo Instant Hazer 1400 PRO€ 659,00
Ähnliche Produkte finden:
· Cameo Licht & Bühne
· Alle Artikel der Marke Cameo anzeigen.
· Kategorie: Licht & Bühne