Focusrite Clarett 8Pre
Audio Interface Focusrite Clarett 8PreAudio Interface Focusrite Clarett 8Pre (2)Audio Interface Focusrite Clarett 8Pre (3)

Focusrite Clarett 8Pre

(2 Bewertungen)
  • Thunderbolt-Soundkarte
  • Anschluss Rechner: Thunderbolt
  • Bauform: Desktop
  • Anzahl Analog I/Os: 8 In / 10 Out
  • Anzahl Mikrofoneingänge: 8
  • Digital I/O: Spdif coax, Adat I/O
  • Midi I/O: 1 In / 1 Out
  • Monitor Mixing: Hardware Monitoring Softwaregesteuert
  • Abtastrate (max.): 192 kHz
  • Auflösung (max.): 24 bit
  • Besonderheit(en): Neue Clarett-Preamps modellieren den traditionsreichen ISA-Klang
mehr
weniger

Focusrite Clarett 8Pre · Audio Interface

Die schnellsten und am besten klingenden Interfaces in ihrer Klasse

Seit mehr als 20 Jahren baut Focusrite Interfaces, die zu den am besten klingenden auf der ganzen Welt zählen. Jetzt präsentiert der englische Hersteller mit der neuen Clarett-Reihe auch die schnellsten Interfaces, die in Sachen Geschwindigkeit und bestem Klang ungeschlagen in ihrer Klasse sind.

Die Clarett-Interfaces kombinieren Focusrites Passion für beste Klangqualität mit der allerneuesten Thunderbolt-Technologie. Zudem bieten die Interfaces brandneue Preamps, die die Übertrager-basierten ISA-Klassiker aus dem eigenen Haus auf Tastendruck modellieren. Gepaart mit der überragenden Wandlung sorgt das für kristallklaren Sound und einer Latenz, die so klein ist, dass Anwender ohne ein erkennbares Delay in ihrer Software aufnehmen und abhören können. Damit definiert die Clarett-Serie einen völlig neuen Standard für Recording-Studios.

Die schnellsten Interfaces weltweit
Mit einer Interface-Latenz von weniger als 1 ms, einer beeindruckenden Bandbreite und einem unbeschreiblich schnellen Audio-Transfer sind Clarett-Interfaces schneller als jedes andere Core Audio/ASIO-Interface auf der ganzen Welt.

Moderne Vorverstärker mit klassischer Herkunft
Die brandneuen Clarett-Vorverstärker bilden die Impedanz und das Übertragerverhalten der kultigen Focusrite-ISA-Preamps nach. Darum bieten die Clarett-Interfaces den gleichen außergewöhnlich klaren und typischen Focusrite-Sound, wie ihre Vorbilder – auf Tastendruck.

Wandlung
Alle Clarett-Interface überzeugen durch einen unvergleichlichen Dynamikumfang und die kristallklare Wandlung. Das sorgt dafür, dass jedes Detail Ihres Klangs genau erfasst wird.
mehr
weniger

Bewertungen

5 Sterne: (2)
4 Sterne: (0)
3 Sterne: (0)
2 Sterne: (0)
1 Stern: (0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(2 Bewertungen)
5 von 5 Sternen
Gesamteindruck:
Ausstattung:
Qualität:
Preis/Leistung:

Richtige Entscheidung

Belzebub am 22.01.2016

Verarbeitung - klasse, Sound - super, Handhabung - sehr gut.
Bei der Ausstattung fehlt definitiv ein zweiter Thunderbolt-Anschluss, um z.B. einen größeren Monitor anzuschliessen.

Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 5 von 5 Sternen bewertet. Es wurde 1 Erfahrungsbericht in schriftlicher Form abgegeben. Die Texte geben nicht die Meinung von Musik Produktiv wieder, sondern stellen subjektive Eindrücke unserer Kunden dar. Eine Bewertung wurde ohne Text abgegeben oder in einer anderen Sprache verfasst.
mehr
weniger

Testberichte

Test: FOCUSRITE CLARETT 8PRE

FOCUSRITE CLARETT 8PRE · Recording Magazin 01/2016

Thunderbolt verheißt eine extreme Reduktion der Latenz und die Moöglichkeit, mit den Plug-ins der DAW im Monitor aufzunehmen, ohne sich beim Einspielen verzögert zu hören. Das Clarett 8Pre ist aber weit mehr als ein auf Thunderbolt erweitertes Saffire Pro 40.

FAZIT: Als Clarett 8Pre X ist das Gerät auch mit zwei Höheneinheiten und zwei statt einem ADAT-IO erhältlich. Die Preamps der Variante mit dem X haben zudem Phasendreher-Schalter, individuelle 48-V-Schalter sowie je einen fixen Hochpass in den Mikrofoneingängen. Und, voilà, das Gerät besitzt einen Wordclock-In! Vier- und zweikanalige kleine Clarett-Schwestermodelle sind in Vorbereitung. Was soll ich sagen? Das Clarett 8Pre wird mein neues Recording-Interface.

Zum Testbericht...

Test: Focusrite Clarett 8Pre

Focusrite Clarett 8Pre · SOUNDCHECK 12/2015

Endlich ist Focusrite mit der Clarett-Serie in den Markt der Thunderbolt-Interfaces eingestiegen. Das weckt große Hoffnungen. Wir haben das Clarett 8Pre im Testlabor auf Herz und Nieren gepru¨ft.

FAZIT: Thunderbolt-Einstieg gelungen! Die Möglichkeit mit niedrigsten Puffern artefaktfrei
arbeiten zu können, kombiniert mit einem Klang, der an die Oberklasse heranreicht, machen das Clarett 8Pre sowohl live als auch im Studio zu einem flexiblen Begleiter. Mit seiner Schnittstellenausstattung kann man eine ganze Band im Proberaum aufnehmen oder unkompliziert einen Live-Auftritt mitschneiden. Lediglich ein zweiter
Tunderbolt-Anschluss und ein Wordclock-Eingang hätten das Bild perfekt gemacht. Der Preis rechtfertigt sich durch die hervorragende Performance mit niedrigen Puffergrößen
und den sehr guten Klang.

Zum Testbericht...

Test: Focusrite Clarett 8Pre

Focusrite Clarett 8Pre · KEYS 11/2015

Mit der Clarett-Serie ist Focusrite in den Markt der Thunderbolt-Interfaces eingestiegen. Wir haben das Clarett 8Pre auf Herz und Nieren geprüft und zeigen Ihnen, was das Interface drauf hat.

FAZIT: Die Clarett-Reihe ist Focusrites fulminanter Einstieg in die Klasse der Thunderbolt-Interfaces. Die Möglichkeit mit niedrigsten Puffern artefaktfrei arbeiten zu können, kombiniert mit einem Klang, der an die Oberklasse heranreicht, machen das Clarett 8Pre sowohl live als auch im Studio zu einem fl exiblen Begleiter.

Zum Testbericht...

inkl. MwSt. und Versandkosten (A)
Auf Lager
Sofort lieferbar.

10079446
Artikelnummer:

05/2015
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Tiefpreisgarantie
Produkt teilen
Testberichte
Test: FOCUSRITE CLARETT 8PRERecording Magazin 01/2016
Beratung & Support dep_reckey
Sven Pritzlaff
Abt. Recording/Keyboards
Tel.: +49 5451 909-190
recording@musik-produktiv.de

Bestell-Hotline
Tel.: +49 5451 909-0
Ähnliche Produkte finden:
· Focusrite Studio & Recording
· Alle Artikel der Marke Focusrite anzeigen.
· Kategorie: Studio & Recording
· Audio Interfaces
· MIDI-Controller
· Audio-Recorder