Friedman Dirty Shirley Overdrive

Friedman Dirty Shirley Overdrive, Effektgerät E-Gitarre

Artikelnummer: 10098935
Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem aktuellen Sortiment.
Effektgerät E-Gitarre • Dirty Shirley Amp in a Box • Effekt-Typ: Amp in a Box • Bauart: Analog • Mono/Stereo: Mono In, Mono Out • Regler: Bass, Treble, Presence, Volume, Mid, Gain • Modes: 2 Modes • Schalter: Tight on/off • Bypass Modus: True Bypass • Stromversorgung: 9 - 18 Volt DC, center negative • Stromverbrauch: k. A. • Batteriebetrieb: nicht möglich • Gehäuseformat: Standard • Abmessungen (BxHxT / cm): 6,4 x 4,2 x 12,0 • Gewicht: 0,283 kg • Produktionsland: Made in USA • Dave Friedman schafft es wie kein Anderer, den Sound seiner legendären Amps in ein Pedal zu tranplantieren. Nach dem Megaseller BE OD, dem Brown Eye in a Box kommt jetzt das Dirty Shirley Overdrive Pedal, welches sich der Friedman Brit Crunch Ikone Dirty Shirley Amp widmet. Das Pedal reagiert auf Anschlagsstärke und Volumen Poti der Gitarre wie das Vorbild - ein extrem dynamischer Rocksound - von leicht angezerrt bis zu sattem Heavy Crunch. Egal ob clean eingestellt oder bereits verzerrt - das Dirty Shirley Pedal läßt sich durch die effektive Klangregelung problemlos seinem persönlichen Setup anpassen. Der vom BE OD und vom Buxom Boost bekannte Tight Regler ist beim Dirty Shirley Pedal durch einen Schalter ersetzt worden und kann bei Bedarf eine ordentliche Schippe Bässe draufgeben. Für einen erweiterten Headroom ist auch 18 Volt Betrieb möglich.
Friedman