MOTU Digital Performer 9 Deutsch

MOTU Digital Performer 9 Deutsch

  • Vollversion
  • Kompatibilität (Win, OSX, Hybrid): Hybrid
  • Anzahl Audiospuren: unbegrenzt
  • Anzahl Midispuren: unbegrenzt
  • VST/AU: kompatibler Host
  • Surround: 5.1
  • Lizenzierung: USB Dongle
  • variable MIDI-Timing-Auflösung (PPQ)
mehr
weniger

MOTU Digital Performer 9 Deutsch · DAW-Software

Digital Performer wurde von Anfang an für die Verwendung in professionellen Anwendungen konzipiert – für Studioproduktion, Filmvertonung, Live Performances, Remixing und mehr.

Digital Performer ist immer noch die einzige Audio-Workstation-Software, mit der du eine komplette Liveshow in ein einziges Projekt laden kannst. Es ist kein Zufall, dass die größten Acts weltweit Digital Performer für ihre Liveshows einsetzen. Alle Künstler aufzuzählen würde diese Website sprengen - hier nur einige Namen: Madonna, Lady Gaga, Roger Waters - The Wall, Aerosmith, Van Halen, U2, Fleetwood Mac, Earth Wind & Fire, Chicago, Lenny Kravitz, Mötley Crüe, Backstreet Boys, Disturbed, Korn, Taylor Swift, Bruce Springsteen, Shakira, Adele, Beonce, Miley Cyrus - und unzählige weitere Künstler. Natürlich spielen die Musiker Live auf der Bühne - aber was ist dann die Aufgabe von Digital Performer? Zu jedem Song, der im Konzert gespielt wird, liegt ein sogenannter "Chunk" in einem einzigen Digital-Performer-Projekt bereit. Diese Chunks enthalten Backing Tracks, Einzähler, Regieanweisungen, Effekt-Presets - ja sogar Steuerspuren für Licht/Pyro-Effekte und Videoleinwände. Kurz gesagt, die komplette Show wird von Digital Performer gesteuert.

Digital Performer bietet eine leicht zu verstehende und intuitive Arbeitsweise und ist mit allen Werkzeugen ausgestattet, die Sie für Ihre Audio-MIDI-Produktion benötigen. Sie erhalten eine unbegrenzte Anzahl von Spuren, unbegrenzte Rückgängigschritte, 64 Bit Mastering-Werkzeuge, samplegenaue Bearbeitung von Audio- und MIDI-Daten, automatische Tempo-Berechnung und –Anpassung und vieles mehr.
mehr
weniger

Bewertungen

Zu diesem Produkt sind noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Bewerten Sie als Erste(r) dieses Produkt!
mehr
weniger

Testberichte

Test: MOTU Digital Performer 9

MOTU Digital Performer 9 · KEYS 10/2015

MOTUs hauseigener Sequenzer Digital Performer hat fast drei Jahre auf ein großes Update
warten müssen. Jetzt ist es endlich soweit, und der bevorzugte Sequenzer vieler Filmkomponisten
wird in Version 9 angeboten.

FAZIT: Digital Performer 9 bietet etliche Neuerungen,
namentlich in der Projektverwaltung, in Form
neuer Funktionen, die man teils auch aus anderen
Sequenzern kennt oder die dem Stand der
Technik gerecht werden. Der praktische MusicXML-
Export dürfte insbesondere Filmkomponisten
sehr freuen, da er deren Arbeit doch in
erheblichem Maße beschleunigen dürfte.
Mit MX4 gehört nun ein äußerst vielseitiger,
ehemals kostenpfl ichtiger Synthesizer zur
Grundausstattung. Hinzu kommen drei Gitarrensynthesizer
und der FET-76. Unterm Strich
sind die Neuzugänge umfassend - immerhin
schlägt das Update mit 249 Euro zu Buche.
Letztlich punktet Digital Performer 9 weiterhin
als ausgereifter Audio-/MIDI-Sequenzer,
dessen Bedienphilosophie sich von seinen
Mitbewerbern unterscheidet, aber der sich in
keinster Weise vor den Großen der Branche
zu verstecken braucht. Der Neupreis von 439
Euro ist für den immensen Funktionsumfang
absolut angemessen, ebenso das vergünstigte
Sidegrade-Angebot für AudioDesk-Anwender
und Besitzer anderer Sequenzer.

Zum Testbericht...

inkl. MwSt. und Versandkosten (A)
Auf Lager
Sofort lieferbar.

10097546
Artikelnummer:

06/2017
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Tiefpreisgarantie
Produkt teilen
Testberichte
Test: MOTU Digital Performer 9KEYS 10/2015
Beratung & Support dep_reckey
Sven Pritzlaff
Abt. Recording/Keyboards
Tel.: +49 5451 909-190
recording@musik-produktiv.de

Bestell-Hotline
Tel.: +49 5451 909-0
Ähnliche Produkte finden:
· MOTU Studio & Recording
· Alle Artikel der Marke MOTU anzeigen.
· Kategorie: Studio & Recording
· Studio-Software
· Audio Interfaces
· MIDI-Controller
· Audio-Recorder