PRS

PRS

 (68 Artikel gefunden.)
Ansicht als Gitter Liste
Sortierung:

PRS

Die Firma PRS Guitars hat ihren Sitz in Steavensville im US-Staat Maryland. Sie wurde von dem Gitarristen und Gitarrenbauer Paul Reed Smith gegründet. Paul Reed Smith versuchte, einen klanglichen Mittelweg zwischen Gibson und Fender Gitarren zu finden, wobei er sich in erster Linie von der Fender Stratocaster und der Gibson Les Paul Junior inspirieren ließ. Sein Ziel war es schon immer, Gitarren auf allerhöchstem Niveau herzustellen. In den Anfangszeiten schaffte es Paul Reed Smith, etwa eine Gitarre pro Monat zu bauen, die er dann sofort bei einem Gig selbst testete und die dabei gewonnenen Erfahrungen mit in das nächste Modell einfließen ließ. Mit diesen Instrumenten trieb er sich dann stundenlang vor den lokalen Konzertarenen herum um sich mit den Roadies anzufreunden, einen Backstage Pass zu bekommen und seine Gitarre so dem einen oder anderen bekannten Gitarristen vorzustellen. Zu seinen ersten Kunden gehörten Ted Nugent, Carlos Santana, Al di Meola und Howard Leese. Paul Reed Smiths Geschäftspolitik sah damals so aus: der Interessent zahlte eine Gitarre an, Paul baute sie und wenn sie dem Kunden nicht 100% gefiel, bekam er seine Anzahlung anstandslos zurück. Schließlich stellte Paul Reed Smith zwei Prototypen fertig und machte sich damit auf die Reise und klapperte alle Händler an der amerikanischen Ostküste ab. Nach vielen Tagen und vielen Meilen hatte er genug Aufträge beisammen, um 1985 mit der Hilfe einiger Freunde „PRS Guitars“ zu gründen. Die Nachfrage wuchs und wuchs und schließlich war Paul Reed Smith Mitte der 90er gezwungen, zu expandieren und die Fabrikation von reiner Handarbeit auf teilweise Automatisierung umzustellen, was der Qualität und der außergewöhnlichen Optik seiner Gitarren aber keinen Abbruch tat. Um auch die Nachfrage des Low-budget-Marktes abdecken zu können, stellte Paul Reed Smith in den späten 90ern die in Korea produzierte SE-Linie vor, die nach wie vor durch ein exzellentes Preis/Leistungsverhältnis besticht. Im Jahre 2005 konnte PRS Guitars das 20jährige Bestehen der Firma feiern. Natürlich wurden dafür mehrere Anniversary-Modelle produziert, die mit Sicherheit bald zu begehrten Sammlerstücken werden.
Die bekanntesten Paul Reed Smith Gitarren sind die PRS Custom, die PRS McCarty, die PRS Santana, die PRS Classic Electric und die PRS Singlecut.

Zu den bekanntesten PRS-Usern gehören:
  • Ted Nugent
  • Martin Barre / Jethro Tull
  • Carlos Santana
  • Joe Walsh /The Eagles
  • Rich Williams / Kansas
  • Tom Johnston / The Doobie Brothers
  • Al Di Meola
  • Alex Lifeson / Rush
  • Daniel Johns / Silverchair
  • Brad Delson / Linkin Park
  • Larry LaLonde / Primus
  • Mark Tremonti / Alter Bridge
  • Andrew Latimer / Camel
  • Dave Navarro
  • Mike Oldfield
  • Chad Kroeger /Nickelback
  • Ross Childress / Collective Soul
  • Billy Martin / Good Charlotte