0
Unser Musikhaus Service Kontakt
Sandberg California VM2 Darkhawk 5 BKB

Sandberg California VM2 Darkhawk 5 BKB

(6 Bewertungen)
  • Korpusform: Precision Bass
  • Korpusmaterial: Esche (Ash)
  • Bauart: Solid Body
  • Farbe: Black Satin
  • Halskonstruktion: verschraubt
  • Mensur: Extralongscale
  • Mensur: 35" (88,90 cm)
  • Hals: Ahorn (Maple)
  • Griffbrett: Palisander (Rosewood)
  • Griffbrett Einlagen: Side Dots
  • Bundanzahl: 22
  • Saitenanzahl: 5-saitig
  • Pickuptyp: Humbucker
  • Pickup Neck: Sandberg Black Label
  • Pickup Bridge: Sandberg Black Label
  • Klangelektronik: 3-Band EQ
  • Regler: 1x Volume, Bass/Mitten/Hochmitten, 1x Blend
  • Pickup Wahlschalter: Blend-Regler
  • Hardware: Pearlblack
  • Lieferumfang: Gigbag
  • Besonderheit(en): Darkglass Tone Capsule active preamp
  • Produktionsland: Deutschland
  • exklusiv bei Musik Produktiv
mehr
weniger

Sandberg California VM2 Darkhawk 5 BKB · E-Bass

Exklusiv bei Musik Produktiv präsentieren wir ein Treffen der Giganten.

Ja, es war unsere Idee, zwei der interessantesten Bassfirmen der Gegenwart zusammenzuführen. Uns schwebte ein modernes Basskonzept mit außergewöhnlicher Klangkonzeption vor. Nach vielen, vielen Prototypen mit verschiedenen Hölzern, Bodies, Pickups und deren Position, nach mehreren Reisen und Meetings präsentieren wir mehr als stolz unser Ergebnis.

Der Darkhawk basiert - wie der Name schon vermuten lässt - auf einem Sandberg Nighthawk, ist aber mit spezieller Pickup-Positionierung, Blacklabel Pickups und dem Darkglass Preamp ausgestattet. Zusammen mit der Holzauswahl ist ein Dampfhammer an Ton entstanden, der keine weiteren Fragen offen lässt. Die Prototypen wurden bereits sowohl im Darkglass Headquarter Helsinki als auch bei Sandberg Guitars Braunschweig als neuer Referenzton genommen, einen größeren Ritterschlag gibt es für uns nicht!

Sandberg California-V
Als Holger 1986 die Firma Sandberg eher aus Liebe zu Tieftönern als aus streng ökonomischen Gründen ins Leben rief, baute er zunächst ausschließlich Bässe im Auftrag für Freunde, Bekannte und Musikerkollegen. Eines schönen Tages kam dann jemand und fragte: "Mensch Holger, bau mir doch mal Deine Interpretation des klassischen Tieftöners aus den USA. "

Und Holger legte los, jedoch nicht, ohne quasi alle wichtigen Eckpunkte des E-Basses zu überarbeiten:

Die Halstasche wurde optimiert und mit Sechspunktverschraubung versehen. Für die genaue Positionierung wurde die technische Hochschule Braunschweig zu Rate gezogen.

Die komplette Elektronik wurde mit der befreundeten Firma Glockenklang konzipiert und bietet zahlreiche Möglichkeiten. Auch ist diese aktiv und passiv schaltbar und funktioniert im passiven Modus sogar, wenn keine Batterie eingelegt ist.

Die Brücke wurde nach neusten Gitarrenbaukenntnissen entworfen und bietet genaueste Einstellmöglichkeiten, auch das Spacing kann verändert werden!

Besonderes Augenmerk wurde dem Hals gewidmet: ein eigenes Profil, gewichtsoptimierte Mechaniken gegen Kopflastigkeit, ein massiver Saitenniederhalter, der des Namens auch mal würdig ist, Nullbundkonzeption und - last but not least - Plek-Verfahren beim Bundieren. Dabei wird der Hals mit einem Computergesteuerten Sensor-Verfahren analysiert und Hals und Bünde werden auf den 100stel (!) Milimeter genau abgerichtet. Das Ergebnis ist eine atemberaubend leichte Bespielbarkeit.

Diese neue und moderne Herangehensweise machte die Bässe zu einem wahren Renner. So sind also diese eine Verneigung vor den Ansprüchen eines modernen E-Basses, the Braunschweig Way.

Die California Serie war geboren. Die California-V Serie ist also eine Verneigung an DEN großen und ersten E-Bass aus dem Jahre 1951 mit den Features von heute.

Über einen online-Konfigurator auf der Sandberg-Homepage kann man sich übrigens seinen individuellen Wunschbass erstellen und bauen lassen. Rufen, mailen oder sprechen Sie uns an!
mehr
weniger

Bewertungen

5 Sterne(6)
4 Sterne(0)
3 Sterne(0)
2 Sterne(0)
1 Sterne(0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(6 Bewertungen)
5 von 5 Sternen
Gesamteindruck
Ausstattung
Qualität
Preis/Leistung

Wahnsinn! \m/

Heinz (Sonic Empire Basser) am 01.11.2019

War einige Zeit auf der Suche nach einem Gerät, das mich noch mehr vom Hocker haut als mein geschätzter Basic Ken Taylor. Gefunden hab ich den Darkhawk zufällig durch einen Testbericht im Bassquarterly und war lange im Zweifel, ob ich einen Blindkauf riskieren soll, Antesten war entfernungsbedingt leider ausgeschlossen.

Und jetzt?
Erwartungen voll erfüllt, jedes Statement der Tester und meiner Vorrezensenten kann ich unterschreiben. Danke MP, daß ihr die zwei Experten zur Zusammenarbeit animiert habt! Wie man an den mittlerweile an anderer Stelle erhältlichen Grand Dark sehen kann, macht das Joint Venture anscheinend Spaß 😊.
Verarbeitung: 1a
Bespielbarkeit/Saitenlage: perfetto - kam top eingestellt an
Sound: Hammer, was der für einen Druck macht - aber von brav bis böse alles möglich, sehr variabel
Lange Mensur: merkt man kaum (war meine größte Sorge)
Looks: finde ich klasse, ist aber natürlich Geschmackssache. Sieht aus, wie in flüssigen Teer getaucht.
Fazit: mit dem Teil müßte jeder Basser (der härteren Fraktion) seine helle Freude haben.

Einziger Wermutstropfen (hat aber nix mit dem Produkt zu tun, klar): Warum der gute Mann von UPS ein 1,75 TEUR Paket bei starkem Regen einfach vor meine Garage stellt und sogar einen Diebstahl riskiert, ist mir ein Rätsel... Ich würde für einen etwas sorgsameren Versand gerne ein paar Euronen mehr löhnen 😉

Greez!

Gesamteindruck
Ausstattung
Qualität
Preis/Leistung

Schneller Veesand

Schiwi am 30.08.2019

Trotz CITES-Verzollung 1a Unterstützung und schneller Versand.

Gesamteindruck
Ausstattung
Qualität
Preis/Leistung

unschlagbar

Toni am 31.07.2019

Unschlagbar kann ich nur sagen nachdem ich eine Stunde mich mit dem Darkhawk 5 beschäftigt habe.

War auf der Suche nach einen neuen Weggefährten für jede Art von Music. Ich denke mal
das ich meine Suche nun beenden kann.

Es ist alles soundmäßig möglich auf diesem Instrument

Sandberg hat hier wirklich einen Bass geschaffen der es in dieser Preisklasse mit ganz großen aufnehmen wird.

Bespielbarkeit
Sound
sind besonders hervorzuheben.
Mehr Druck als ein Musicman aber wenn es sein muss auch sehr geschmeidig wie ein Jazz Bass

Einziges Manko die ich für mich sehe ist diese Schwarz bzw. das Outfit des Basses

Ich möchte mich auch noch bei der komp., Beratung bedanken Ihr habt wirklich nicht zuviel versprochen.

Gesamteindruck
Ausstattung
Qualität
Preis/Leistung

Hammermäßiger Druck und ultra leicht zu spielen...

Jörg Huckenbeck (Friesenstein) am 09.11.2017

... hab mir den Bass gekauft und fliege nur noch so, über die Saiten... vom Anfänger zum echten Bassmann, hiermit funxt es, für mich in jedem Fall, in Windeseile....
Habe vor dem Kauf langem hin- und herüberlegt... Musicman oder Jazzbass...
... wenn zwei sich im Kopf streiten, freut sich der Dritte....

Ein absoluter Glücksgriff dieser Bass. Gut dass ich an dem Tag Zeit hatte... und mich spontan von meinen alten Wünschen verabschieden konnte und ihn gleich mitgenommen habe.

Seriennummer. 29729

Danke auch für die TOP-Beratung und liebe Grüße
Jörg

Gesamteindruck
Ausstattung
Qualität
Preis/Leistung

Danke Philipp für dieses Gerät ;-)

Braindance am 25.10.2017

Also eigentlich, bin ich zu Produktiv, weil ich etwas anderes wollte....
Philipp empfahl mir dann einfach mal den Sandberg. Nachdem er mich über die Hintergründe dieses speziellen Instrumentes aufgeklärt hat, wurde ich neugierig und spielte das Teil an.

Die Bespielbarkeit ist großartig. Wenig Kraftaufwand und klarer, sauberer und druckvoller Sound.
Im Vergleich zu den vorher angespielten Geräten, Sterling by MM Ray34 und Ibanez SR 30TH, liegt eine Welt sowohl von der Bespielbarkeit als auch vom Klang.
Die vielfältigen Einstellmöglichkeiten der Darkglass Elektronic decken nahezu alles was man benötigt ab..... und dazu dieser unglaubliche Druck.

Kurzum: Sauber verarbeitet, gut und angenehm (Gewicht etwas hoch, am Gurt aber okay) und vorallem sehr leicht zu spielen. Die Klangvielfalt und der Druck..... einfach klasse!!!!
Dazu kommt, dass es dieses Teil nicht an jeder Ecke gibt.
Testen lohnt, Danke Philipp für diesen Tipp ;-)

Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 5 von 5 Sternen bewertet. Insgesamt wurden 5 Erfahrungsberichte in schriftlicher Form abgegeben. Die Texte geben nicht die Meinung von Musik Produktiv wieder, sondern stellen subjektive Eindrücke unserer Kunden dar. Eine Bewertung wurde ohne Text abgegeben oder in einer anderen Sprache verfasst.
mehr
weniger
inkl. MwSt. und Versandkosten (A)
Auf die Wunschliste
Bestellt
Voraussichtlich lieferbar ab 09.03.2020

10106641
Artikelnummer:

06/2018
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Woanders billiger?
Hinweis zu CITES
Für dieses Produkt wurden Hölzer verwendet, die dem Artenschutzabkommen CITES unterliegen. Weitere Infos
Produktvideo Video
Dokumente
Testbericht Bass Quarterly 2.2018
Beratung & Support Abt. Gitarre/Bass
Axel Pralat
Abt. Gitarre/Bass
Tel.: +49 5451 909-130
e-gitarre@musik-produktiv.de

Bestell-Hotline
Tel.: +49 5451 909-0

Zubehör

  • Rockcase Standard RC10605B
    Rockcase Standard RC10605B, Koffer E-Bass
    € 89,-
  • K&M 17540
    K&M 17540, Gitarrenständer
    € 29,-
  • Swiff A0 Clip On Tuner
    Swiff A0 Clip On Tuner, Stimmgerät
    € 9,90
  • Swiff CB10 Cable Free Pedalboard.
    Swiff CB10 Cable Free Pedalboard., Pedalboard
    € 125,-
  • Swiff AP01 Distortionista
    Swiff AP01 Distortionista, Effektgerät E-Gitarre
    € 79,-
  • Swiff AP02 Earthpulse
    Swiff AP02 Earthpulse, Effektgerät E-Gitarre
    € 79,-
  • Swiff AP03 Echolism
    Swiff AP03 Echolism, Effektgerät E-Gitarre
    € 79,-
  • Swiff AP04 Firefuzz
    Swiff AP04 Firefuzz, Effektgerät E-Gitarre
    € 79,-
  • Swiff AP05 Knocker
    Swiff AP05 Knocker, Effektgerät E-Gitarre
    € 79,-
  • Swiff AP06 Koral
    Swiff AP06 Koral, Effektgerät E-Gitarre
    € 79,-
  • Swiff AP07 Overland
    Swiff AP07 Overland, Effektgerät E-Gitarre
    € 79,-
  • Swiff DP01 Kosmoverb
    Swiff DP01 Kosmoverb, Effektgerät E-Gitarre
    € 89,-

Kunden, die sich diesen Artikel angesehen haben, interessierten sich auch für ...

Ähnliche Produkte finden:
· Sandberg E-Bass (Rechtshänder)
· Weitere Artikel der Serie Sandberg California-V
· Alle Artikel der Marke Sandberg anzeigen.
· Bassgitarren
· E-Bass (Linkshänder)
· E-Bass Sets
· 5-Saiter Bässe
· J-Bässe
· P-Bässe
· Modern Bässe