Yamaha P7000S

Yamaha P7000S, Endstufe

Artikelnummer: 2610033
Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem aktuellen Sortiment.
Endstufe • Anzahl Kanäle: 2 • Endstufentechnologie: EEE Engine mit konventionellen MOSFETs • Leistung an 8 Ohm/Kanal: 700 W • Leistung an 4 Ohm/Kanal: 950 W • Brückenleistung an 8 Ohm: 1.900 W • Lüfter: ja • Eingänge: XLR und 6,3 mm Klinke • Ausgänge: Speakon und Schraubklemmen • Gewicht: 15,0 kg • Höheneinheiten: 2 HE • Besonderheiten: YSP-Controller; Limiter • Natürlich können Yamahas Power-Endstufen ausgezeichnet mit anderen Lautsprechern betrieben werden. An 8 Ohm liefert der P7000S 2000 Watt pro Kanal, der P5000S 1500 Watt, P3500 mit 1180 Watt und der P2500S 780 Watt. Es ist folglich kein Problem, genau diejenige Yamaha-Power-Endstufe zu finden, welche perfekt zu Ihrem Lautsprechersystem passt - und dabei die Kapazität dieser Boxen exakt ausschöpft, ohne aber sie zu gefährden. Alle vier Modelle sind mit voneinander unabhängigen Lowpass- und Highpass-Filtern pro Kanal ausgestattet, deren Grenzfrequenz verstellbar ist. So können Sie den Ausgang für z.B. Subwoofer oder Full-Range-Systeme optimieren und erreichen mit jedem beliebigen System die maximale Leistung und Audioqualität. Alle vier Modelle verfügen ausgangsseitig über die professionellen "Neutrik Speakon™"-Buchsen, Klinkenanschlüsse und die praktischen "Binding Post"-Allrounder (5 Wege). Für die Inputs stehen sowohl XLR- als auch Klinkenbuchsen zur Verfügung. Die P-Serie erscheint in einem neuen, edlen wie eindrucksvollen Outfit mit tiefblauer Frontplatte, eingefasst in einen soliden, matt-silbergrauen Rahmen mit stabilen Griffen und Halterungen für den Rackeinbau. Bei der Fertigung des Chassis wurde besonders viel Wert auf Festigkeit und Beständigkeit gelegt, um auch dem rauesten Bühnenalltag zu trotzen. Die Lüfter, die sich hinter den Schlitzen links und rechts an der Frontplatte verbergen, kühlen effizient, zuverlässig und leise. Umfassende Schutzeinrichtungen wie das "Power-On/Off-Muting", die "DC—Detection", die "Thermal Protection", schnell ansprechendes Limiting und Überzüge für die Attenuatoren bewahren sowohl Ihre Poweramps als auch Ihre Boxen vor Schäden. Modellübersicht der Yamaha P-Serie: P2500S; (Art.-Nr. 2610036); Stereo: 250 W/8 Ohm; 310 W/4 Ohm P3500S; (Art.-Nr. 2610035); Stereo: 350 W/8 Ohm; 450 W/4 Ohm P5000S; (Art.-Nr. 2610034); Stereo: 500 W/8 Ohm; 700 W/4 Ohm P7000S; (Art.-Nr. 2610033); Stereo: 700 W/8 Ohm; 950 W/4 Ohm
Yamaha